Rezept Ralf Kronester

Schwarze Bandnudeln mit Flusskrebsen und rotem Pfeffer

 

Zutaten für 4 Portionen

500g schwarze Bandnudeln
150g Flusskrebse
400ml Sahne
400ml Weißwein
1 gr0ße Zwiebel
1El Butter
2 El Mehl
1 Spritzer Zitronensaft
Blattpetersilie
Rote Pfefferkörner
Zitronenpfeffer
Salz

Bandnudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Petersilie waschen und grob hacken.

Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Mehl hinzufügen und anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Sahne hinzufügen und erneut aufkochen. Die Flusskrebse mit etwas Butter im Wok anschwenken und mir der Soße auffüllen. Alles mit Salz, Zitronenpfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Nudeln abgießen mit Flußkrebssoße anrichten, mit etwas glatter Petersilie und roten Pfefferkörnern bestreuen und servieren.