Rezept Ralf Kronester

Maispoulardenbrust

mit Gambas gefüllt

 

4 Stück Maispoulardenbrust
4 Stück 13/15er Scampi
Pesto verde
Salz
Pfeffer

Die Gambas schälen und Kopf und Schwanz vollständig entfernen.  Die geschälten und gewaschenen Gambas in der grünen Pesto einlegen und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

In die Pouletbrüste eine Tasche einschneiden, innen mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils eine marinierte Gamba in die Tasche stecken und so gut wie möglich verschließen.

Die gewürzte Poulardenbrüste mit der Hautseite zuerst auf den Tepan Yaki Grill anbraten, nach dem wenden die Temperatur reduzieren und langsam nachziehen lassen.

Die Poulardenbrüste sollten so noch saftig sein und die Gambas leicht glasig.